Nützliche Ideen

15 Dinge in der Wohnung, die abgelaufen sind, aber nicht jeder wird raten

Pin
Send
Share
Send
Send


15 Dinge in der Wohnung, die abgelaufen sind, aber nicht jeder wird raten

Jedes Ding ist haltbar. In einem Artikel sind es 1-2 Jahre und in einem anderen - 2-3 Monate.

Um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen und die Wohnung, in der Sie leben, nicht zu verderben, müssen Sie wissen, wie viel Sie tun müssen, um bestimmte Dinge zu ändern, angefangen von Putzlappen bis hin zu den Mitteln im Erste-Hilfe-Kasten.

1. Extender

Extender müssen alle zwei Jahre gewechselt werden.

Es stellt sich heraus, dass Verlängerungskabel ein bestimmtes Verfallsdatum haben, obwohl sie normalerweise von Menschen verwendet werden, bis sie versagen. Wenn Sie regelmäßig alle Steckdosen benutzen, kann das Gerät maximal 2 Jahre zu Hause aufbewahrt werden. Wird das Verlängerungskabel nicht mit voller Kapazität betrieben, kann die Haltbarkeit um 5-6 Monate verlängert werden.

2. Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid darf nicht länger als 2 Monate nach dem Datum der Eröffnung verwendet werden.

Wahrscheinlich werden viele überrascht sein zu erfahren, dass Wasserstoffperoxid nach dem Öffnen einer Blase nicht länger als zwei Monate verwendet werden kann. Nach dieser Zeit verliert das Medizinprodukt seine antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften, da es mit Sauerstoff in Kontakt kommt.

3. Sportschuhe

Sportschuhe müssen etwa alle 6 Wochen gewechselt werden.

Wenn Sie eine gesunde Lebensweise pflegen, regelmäßig joggen und ins Fitnessstudio gehen, brauchen Sie hochwertige Sportschuhe. Leider ist die Haltbarkeit bei ständiger Abnutzung nicht so groß. Sogar professionelle Sneaker halten ungefähr 500 km Laufen aus, und wenn Sie ein „normales“ Paar kaufen, verringert sich diese Distanz um ein Vielfaches. Sportler und Fitnesstrainer behaupten, dass Menschen, die täglich Sport treiben, etwa alle 6 Wochen ihre Sportschuhe wechseln müssen. Nach anderthalb Monaten wird es zumindest unbequem und maximal gesundheitsschädlich, da die abgenutzte Sohle und die beschädigten Einlegesohlen zu einem Sturz führen können.

Teebeutel sollten weggeworfen werden, wenn sie länger als sechs Monate im Schrank liegen.

Nachdem Sie die Teebox geöffnet haben, haben Sie 6 Monate Zeit, um alle darin enthaltenen Beutel zu verwenden. Nach sechs Monaten ist das Trinken von Tee nicht mehr möglich. Eine so geringe Haltbarkeit ist darauf zurückzuführen, dass Teebeutel viel Teestaub enthalten, was sich negativ auf die Qualität des Getränks auswirkt.

Tipp: Es ist besser, losen Tee zu kaufen. Es hat nicht nur einen reichen Geschmack und ist nützlicher, sondern kann auch durchschnittlich 9-10 Monate gelagert werden.

5. Schneidebretter

Die Dauer des Schneidbretts hängt direkt vom Herstellungsmaterial ab.

Auch hochwertige Schneidebretter sind nicht ewig. So können Proben, die zum Schneiden von Fleisch und Käse verwendet werden, für etwa 12 Monate, für Gemüse und Obst - 3 Jahre - verwendet werden. Glas- und Kunststoffplatten haben die gleiche Haltbarkeit, jedoch nur, wenn Sie sie vor Ablauf dieser Frist nicht beschädigt haben.

6. Sonnenbrillen

Sonnenbrillen verlieren 2 Jahre nach Gebrauch ihre nützlichen Eigenschaften.

Die meisten Mädchen haben genug Sonnenbrillen für maximal eine Saison, da sie entweder brechen oder einfach aus der Mode kommen. Wenn Sie mit diesem Accessoire sehr vorsichtig sind und keine trendigen Neuheiten suchen, denken Sie daran, dass Sie dieselbe Brille nur zwei Jahre lang tragen können. Danach schützen sie die Augen nicht mehr, da unter dem Einfluss der Sonne spezielle Enzyme aus UV-Strahlen auf der Brille ausgebrannt werden. Eine interessante Tatsache ist, dass solche Schäden nicht mit dem bloßen Auge gesehen werden können, so dass die Entschuldigung der Art: "Meine Brille ist ganz und perfekt vor der Sonne geschützt" nicht funktioniert.

7. Zahnbürste und Zahnpasta

Die Zahnbürste sollte alle 3 Monate und die Zahnpasta einmal im Jahr gewechselt werden.

Laut Zahnärzten dürfen Erwachsene eine Zahnbürste nicht länger als 3 Monate und Kinder unter 12 Jahren nicht länger als 2 Monate verwenden. Danach stoppt es die Zahnreinigung und kann diese schädigen. Die Lagerbeständigkeit der Paste beträgt 1 Jahr, und zwar nicht ab dem Eröffnungsdatum, sondern ab dem Herstellungsdatum. Schauen Sie sich daher das Etikett genau an, wenn Sie dieses Werkzeug zum Reinigen der Zähne im Geschäft kaufen.

8. Handtücher

Die Haltbarkeit von Handtüchern hängt vom Verwendungszweck ab.

Nach unseren Informationen ist der beste Ort für die Entstehung und Vermehrung von Bakterien ein feuchtes Tuch. Deshalb brauchen Ihre Handtücher eine gründliche Pflege. Denken Sie daran, dass die Badekopien alle 3 Jahre und die Küchenkopien alle 12 Monate gewechselt werden müssen. Waschen von Handtüchern sollte jeden Tag durchgeführt werden, um das Auftreten von schädlichen Mikroorganismen zu vermeiden.

9. Comb

Der gleiche Kamm darf nicht länger als ein Jahr in Ihrem Arsenal sein.

Unabhängig davon, wie oft Sie Ihren Kamm bürsten und waschen, hält er nur ein Jahr. Danach muss er ersetzt werden. Es reichert ständig verschiedene Mikroorganismen an, so dass Sie die Gesundheit ihrer Haare nicht riskieren sollten.

10. Make-up Pinsel

Die Haltbarkeit von Pinseln hängt davon ab, wie gut Sie sie pflegen.

Sie können Make-up-Pinsel für etwa 2-3 Jahre verwenden, aber nur, wenn Sie sie richtig pflegen und sie einmal pro Woche waschen. Aber Mädchen, die diese Regel missachten, müssen alle 12 Monate neue Pinsel kaufen, da sich Partikel aus Make-up, Staub und anderen Verunreinigungen ansammeln, die nicht nur das Nickerchen verderben, sondern auch die Haut irreparabel schädigen und den Hautausschlag verursachen.

11. Bras

Der BH wird Ihnen nicht länger als 2 Jahre dienen.

Bei regelmäßiger Abnutzung (ab 3 mal pro Woche) werden BHs 2 Jahre nach dem Kauf deformiert. Nach dieser Zeit wird die Unterwäsche gedehnt und die Brust nicht mehr richtig gestützt.

12. Hausschuhe

Wenn Sie Socken mit Hausschuhen tragen, können Sie ungefähr ein Jahr lang darin laufen.

Sowohl Hausschuhe als auch Handtücher sind ein wichtiger Nährboden für Bakterien, sodass sie maximal eine Saison lang getragen werden können. Wenn Sie sie im November bei einsetzender Kälte gekauft haben, sollten Sie im April die Schuhe durch eine andere ersetzen. Es gibt jedoch eine Ausnahme von jeder Regel: Menschen, die Hausschuhe in ihren Socken tragen, müssen sich möglicherweise nicht über ein Jahr Gedanken machen, ein neues Paar zu kaufen.

13. Kissen

Die Kissen müssen alle 2-3 Jahre gewechselt werden.

Die Haltbarkeit von Kissen stimmt mit der Haltbarkeit von Make-up-Pinseln überein und beträgt 2-3 Jahre. Kinderbettwäsche muss häufiger gewechselt werden, da sich Babys im Schlaf aktiver verhalten.

14. Decken

Die Haltbarkeit einer Decke hängt von ihrer Qualität ab.

Die Decke wird Ihnen ungefähr 5 Jahre lang treu dienen. Wenn Sie immer teure Markenmodelle von hoher Qualität kaufen, verdoppelt sich ihre Haltbarkeit und erreicht 10 Jahre.

15. Matratze

Menschen mit Wirbelsäulenproblemen sollten die Matratze alle 5-6 Jahre wechseln.

Der Kauf einer neuen Matratze hängt direkt von Ihrem Gesundheitszustand ab. Wenn Sie keine Rückenprobleme haben, können Sie das Produkt 8-10 Jahre lang verwenden. Menschen, die weniger Glück haben, sollten die Matratze alle 5-6 Jahre einmal wechseln, da sie nur während dieser Zeit ihre Wirksamkeit und positiven Eigenschaften behalten.

Sehen Sie sich das Video an: Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum Teil 12 - - 6. Plenarsitzung (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send