Nützliche Ideen

16 Tricks, die alle Hundebesitzer beachten sollten

Pin
Send
Share
Send
Send


Wir sind verantwortlich für diejenigen, die gezähmt haben.

Hunde sind in dieser Hinsicht keine Ausnahme.

So wurden in der neuen Rezension 16 kleine, aber unglaublich nützliche Tricks auf einmal gesammelt, die jeder zur Kenntnis nehmen sollte.

Viel Spaß beim Anschauen und hoffe, dass diese Tipps hilfreich sind.

1. Pflegeprodukte

Der Behälter für Badzubehör.

Shampoos, Flohtropfen, Kämme, Zahnbürsten und andere Hygieneartikel für Hunde sollten in einem einzigen Behälter aufbewahrt werden, um Verwechslungen zu vermeiden und Rückstände immer zu kontrollieren. Eine Keksdose oder ein gewöhnlicher Plastikbehälter ist perfekt, um solche Dinge aufzubewahren.

2. Unterhaltsames Spielzeug

Hausgemachtes Spielzeug.

Aus einer halben Liter Flasche Wasser und einer unnötigen Socke können Sie ein unterhaltsames Spielzeug herstellen, das dem Hund zweifellos gefallen wird, unabhängig von seiner Größe und Rasse. Schneiden Sie einfach die Nase der Socke ab, stellen Sie eine Flasche hinein und binden Sie sie fest wie eine Süßigkeit.

3. Behälter füttern

Spezialfutterbehälter.

Hundefutter sollte nicht in einer Tüte aufbewahrt werden, sondern in einem speziellen Behälter mit Deckel. Am besten passt zu diesen Zwecken eine große Dose, ein Eimer oder ein Keramikbehälter, in dem das Futter nicht erschöpft wird.

4. Haken für Leinen

Haken für Hundeleinen.

Damit die Hundeleinen nicht verwechselt werden und immer griffbereit waren, rüsten Sie sie mit speziellen Haken aus. Sie können an der Tür im Flur oder in der Speisekammer aufgehängt werden, dort können Sie auch einen Hundetuchhaken und einen Behälter mit Leckereien platzieren.

5. Rope mit einer Überraschung

Ein Spielzeug mit einem Geheimnis.

Wenn der Hund keine Einsamkeit toleriert und oft Dinge verdirbt, machen Sie ihm ein besonderes Spielzeug, das ein Haustier für eine Weile aufnehmen wird. Dazu benötigen Sie ein Seil, das Sie in einem Baumarkt oder Eisenwarengeschäft kaufen können, sowie alle Delikatessen. Wickle das zierliche Seil vorsichtig ein und biete den entstandenen Ball deinem vierbeinigen Freund an. Der Geruch von Delikatesse wird den Hund natürlich interessieren und sie wird das Rätsel mit Begeisterung lösen.

Den Teppich vom Urin reinigen.

Es gibt Situationen, in denen ein Haustier aus irgendeinem Grund nicht auf einen Spaziergang warten konnte und ein kleines Bedürfnis direkt auf den Teppich oder die Polstermöbel lief. Einfache und sehr erschwingliche Produkte wie Soda und Essig helfen, die Spuren dieses Problems zu beseitigen. Zuerst müssen Sie den Essig im Verhältnis 1: 4 mit Wasser verdünnen, den kontaminierten Bereich mit der entstehenden Flüssigkeit einweichen und nach 20-30 Minuten trockenwischen. Danach sollte die beschädigte Stelle mit Soda gefüllt und mit einem Teller oder Deckel abgedeckt werden. Danach können Sie das Soda mit einer groben Bürste einreiben und den Rest mit einem Staubsauger auffangen.

7. Wolle bekämpfen

Reinigung von Kleidung und Möbeln aus Wolle.

Alle Tierhalter leiden unter Wolle, die praktisch an allem haftet. Für die Reinigung von Kleidung und Möbeln sind jedoch keine teuren Produkte erforderlich, da Sie mit einem gewöhnlichen Gummihandschuh Wolle von Stoffoberflächen entfernen können. Legen Sie es einfach auf Ihre Hand, befeuchten Sie es leicht und gehen Sie auf kontaminierten Oberflächen.

8. Stilvolles Detail

Stylisches Halsband für einen Hund.

Sie können Ihrem vierbeinigen Freund aus einem alten Hemd eine stilvolle Dekoration machen. Schneiden Sie einfach das Halsband Ihres unnötigen Hemdes oder Ihres Kinderhemdes ab und legen Sie es auf den Hals des Hundes.

9. Frischer Atem

Lebensmittel mit Petersilie für frische Luft.

Fügen Sie Ihrem Hundefutter ein wenig Petersilie hinzu, um den Atem Ihres Haustieres frisch zu halten.

10. Zahnpflege

Pflege für Hundezähne.

Hundezähne brauchen wie Menschen regelmäßige Pflege. Zu diesem Zweck verkaufen Zoohandlungen spezielle Pasten und Bürsten. Die meisten Hunde mögen dieses Verfahren jedoch nicht und es wird zu einem echten Problem für ihre Besitzer. Wenn Sie Ihre Zähne nicht mit einer Bürste putzen können, tragen Sie etwas Zahnpasta auf ein Gummispielzeug auf und lassen Sie den Hund es wegnehmen. Während des Spiels gelangt eine bestimmte Menge Paste in das Maul des Hundes.

11. Wasseraufbereitung

Ohren- und Augenschutz.

Verwenden Sie beim Schwimmen eine Duschhaube, um die Ohren und Augen eines vierbeinigen Haustieres vor Wasser und Seife zu schützen.

12. Puzzle Spielzeug

Zierliche Flaschen.

Aus Brettern und Plastikflaschen, die mit Futter oder besonderen Leckereien gefüllt sind, können Sie ein wundervolles Spielzeug herstellen, das Ihr Haustier unterhält, den Hund zum Nachdenken anregt und sich selbst mit Futter versorgt.

13. Balsam für Pfoten

Selbst gemachter Balsam für Pfoten.

Pfotenpolster erfordern nicht weniger Pflege und Flüssigkeitszufuhr als menschliche Füße. Es ist besonders wichtig, die Hundepfoten während der Winterfröste und der Sommerhitze zu pflegen. Zu diesem Zweck können Sie eigenständig ein sehr kostengünstiges und effektives Tool erstellen. Um dieses Produkt in einem Wasserbad zuzubereiten, müssen Sie eine halbe Tasse Naturwachs schmelzen, eine viertel Tasse Kokosnuss und dieselbe Menge Olivenöl hinzufügen. Für eine bessere beruhigende und feuchtigkeitsspendende Wirkung können Sie auch zwei Löffel Sheabutter und 10 Tropfen Vitamin E hinzufügen. Alle Zutaten gut mischen, in einen Behälter geben und einfrieren lassen.

14. Adressbuch

Selbst gemachter Adresnik.

Damit der vierbeinige Freund nicht versehentlich verloren geht, befestigen Sie ein spezielles Adressfeld mit Ihren Kontaktdaten an seinem Kragen. So etwas kann unabhängig von dünnem Plastik, einem Stück Papier und Scotch gekauft oder hergestellt werden.

15. Auto Hängematte

Hängematte für die Reise.

Damit sich der Hund auf der Straße wohlfühlt, den Fahrer nicht stört und den Autositz nicht verschmutzt, sollten seine Besitzer eine spezielle Straßenhängematte erwerben, die in einem Fachgeschäft erhältlich ist oder auf Bestellung aus dickem Stoff genäht werden kann.

16. Verhinderung der Flucht

Das Leben für Picknicks hacken.

Um zu verhindern, dass die Hunde entkommen oder verloren gehen, sich beim Picknick oder auf dem Land mit den Besitzern im Wald ausruhen, ziehen Sie an einer Lichtung und befestigen Sie ein starkes Kabel an den Baumstämmen, an denen Hundeleinen am Karabiner befestigt werden können. Mit einem solchen Trick können sich vierbeinige Haustiere bewegen, sind aber nicht außer Sichtweite.

Sehen Sie sich das Video an: 16 nützliche Tips, um deinen Hund besser zu verstehen (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send