Nützliche Ideen

Wie man die Lagerung von Dingen in einer winzigen Wohnung organisiert und gleichzeitig keine Mülldeponie anordnet

Pin
Send
Share
Send
Send


Sie haben eine kleine Wohnung und möchten viele Dinge einrichten, damit Sie nicht stundenlang nach allem suchen müssen, damit alles in der Küche oder im Bad zur Hand ist, aber nicht sichtbar.

Und Sie möchten Ihr Zuhause nicht mit sperrigen Schränken mit Entresolen vollstopfen.

Dann diese Sammlung rationaler Entscheidungen, wie man alles in der Wohnung unterbringt, aber gleichzeitig keine Mülldeponie für Sie arrangiert.

Achten Sie darauf, eine Zeichnung der Wohnung zu machen.

Fangen wir noch einmal von vorne an - bevor Sie sich mit der rationalen Gestaltung des Raums Ihrer kleinen Wohnung befassen, zeichnen Sie den Grundriss. Vergessen Sie nicht, die Größe aller Räume, Nischen, Lagerräume und Balkone sowie die Raumhöhe anzugeben. Dies ist eine sehr wichtige Komponente bei jeder Reparatur oder Planung. Wenn Sie bereits Möbel haben oder sich bereits für eine Größe entschieden haben, arbeiten Sie weiter. Sie können endlos Optionen für den Speicherort festlegen oder einfache Programme im Internet verwenden, die Sie bei der Online-Bewältigung dieser Aufgabe unterstützen.

Wenn Sie noch Möbel abholen, sind diese Tipps wahrscheinlich hilfreich:

Weisen Sie Platz für einen großen Speicherbereich zu.

Kleiderschrank im Wohnzimmer.

Versuchen Sie, einen Platz in der Wohnung zu finden, an dem Sie einen großen Kleiderschrank installieren können. Heutzutage ist die Bestellung von Möbeln jeglicher Größe und Form kein Problem mehr. Die Hauptsache ist, den Ort, die Höhe und die Form zu bestimmen.

Der Schiebeschrank ist eckig.

Schiebeschrank radial.

Sie können sogar Ihren eigenen Standort und die Verfügbarkeit bestimmter Module festlegen, sofern dies für alle Familienmitglieder bequem ist. Diese Erstellungsoption hilft sogar, leere Ecken auszublenden und sie optimal zu nutzen.

Die Möglichkeit, den Einbauschrank mit dem Innenraum zu verschmelzen.

Eine interessante Variante des Eckschranks im Schlafzimmer.

Um die Möbel nicht sehr auszeichnen zu können, ist es besser, eingebettete Systeme und bis zur Decke zu wählen. Ein gut gewähltes Fassadenfinish, das das Farbschema des Raums selbst berücksichtigt, trägt dazu bei, die Präsenz des Schranks im Raum visuell zu verbergen.

Wie man einen Schuhschrank hinter dem Spiegel versteckt.

Wie man die Regale für Dekorationen hinter dem Spiegel versteckt.

Vieles kann sich hinter dem Spiegel und dem Bild verbergen.

Sie können einen Spiegel oder ein Bild zum Maskieren verwenden - das Interieur wird sich ändern und Sie werden es erfolgreich verstecken: einen kleinen Schuhschrank, Regale für Dekorationen, alle Cremetiegel und sogar ein Bügelbrett.

Erstellen Sie eine zweite Ebene

Bett über dem Schrank.

Auch wenn die Wohnung nicht in voller Länge ist, ist es mit Hilfe einiger Tricks möglich, einige Zonen zu kombinieren, zum Beispiel:

Ein Bett auf dem Podium spart Platz.

Stellen Sie ein Bett auf einem hohen Podest auf, der Raum darunter kann als Ruhebereich mit eingebauten Regalen, Schubladen und Schränken zur Aufbewahrung und als Zustellbett genutzt werden.

Ankleidezimmer unter dem Bett.

Es ist auch möglich, ein voll ausgestattetes Ankleidezimmer einzurichten, in dem Sie Ihre Sachen aufhängen und zerlegen können.

Schritte können auch verwendet werden.

Es gibt eine weitere Möglichkeit, eine Leiter aus speziellen Stufenmodulen zusammenzusetzen und dort ein Bett auszustatten. Alle Stufen sind Schubladen, in die eine Vielzahl von Dingen passen, und der Raum darunter ist ein riesiger Ankleideraum.

Benutze alle Räume

Beginnen wir mit dem Korridor

So organisieren Sie den Raum eines kleinen Flurs.

So organisieren Sie den Flurraum.

Es hängt alles von der Fläche und Form des Korridors ab. Egal wie klein er ist, eine Garderobe, ein Hocker mit Schuhkarton oder ein Regal sollten passen.

Machen Sie das Beste aus dem Raum unter der Decke.

Die Hauptsache ist, den freien Raum über der Tür und unter der Decke zu nutzen. Mit Hilfe von Regalen und Mezzaninen können Sie den leeren Raum effizienter nutzen.

Die Küche

Raum in einer kleinen Küche organisieren.

In der Küche wird in der Regel immer versucht, die Masse der Schränke zur Aufbewahrung von Geschirr, Haushaltsgeräten, Lebensmitteln und allerlei anderen Gütern zu ermitteln. Gleichzeitig fehlt es immer an Platz.

Moderne Schubladen in der Küche.

Moderne Schubladen in der Küche.

Wie die Erfahrung im Gebrauch zeigt, sind modernere vertikale Schiebekästen praktischer und praktischer in der Anwendung, aber die Hauptsache, sie sind geräumiger.

Moderne Schubladen in der Küche.

Sie müssen nicht lange herumwühlen und in den hinteren Ecken nach dem richtigen Topf suchen. Durch einfaches Drücken der Türen wird alles, was Sie brauchen, vor Ihnen angezeigt.

Eckküchenmöbel

Wenn es eine solche Gelegenheit gibt, ist es besser, die alten Küchenwände durch neuere Module zu ersetzen. Sie helfen, den Raum rationeller zu nutzen.

Machen Sie eine gewöhnliche Speisekammer - Speisekammer.

Nutzen Sie den Raum zwischen dem Kühlschrank.

Verwenden Sie unbedingt den gesamten nicht beanspruchten Platz. Er kann auch zur Aufbewahrung angepasst werden.

Nutzen Sie den Platz unter dem Tisch.

Badezimmer

Wie man den Raum über der Tür benutzt.

Wie man die Tür und den Raum dahinter benutzt.

Dieser kleine Raum kann und sollte sogar "versiegelt" werden. Verwenden Sie immer die Tür und den Raum dahinter sowie darüber.

Schubladen ermöglichen eine maximale Raumausnutzung.

Schiebeschrank im Bad.

Installieren Sie nach Möglichkeit Schränke und Spiegel mit senkrechten Schubladen. Wenn Sie nicht vorhaben, die alten Schränke auszutauschen, verwenden Sie die Türen selbst.

Klappregale zur Aufbewahrung von Badaccessoires.

Auch die Anpassung von Faltschachteln zur Aufbewahrung von Waschmitteln schadet nicht. Dieses Design fügt nicht nur Speicherplatz für alle Arten von Gläsern und Blasen hinzu, sondern hilft auch, diese zu verbergen, was für die Aufrechterhaltung der Sauberkeit wichtig ist.

Zusätzliche Haken und Ablagen sorgen für zusätzliche Funktionalität.

Verwenden Sie Wände und sogar eine Stange für einen Duschvorhang, an der Haken angebracht sind. Sie erhalten zusätzlichen Platz zum Platzieren von Handtüchern und nicht nur.

Toilette

Wie man den Raum hinter der Toilette benutzt.

Nun, diese Ecke kann nicht einmal als Raum bezeichnet werden, aber es würde auch nicht schaden, ihren Raum zu nutzen. Die Rückwand ist in der Regel frei, daher gibt es auch ein Betätigungsfeld. Und was am wichtigsten ist: Wenn Sie Regale hinter der Toilette installieren und die Tür schließen, ist nicht nur zusätzlicher Platz für die Installation eines Heizkessels oder die Aufbewahrung von Reinigungsmitteln vorhanden, sondern alle Kommunikationen werden ausgeblendet.

Wie man den Raum in der Nähe der Toilette benutzt.

Manchmal kann man auch Seitenraum nutzen. Natürlich Teil der Decke und über der Tür, auch an Ihrem vollen Standort.

Abstellraum

Wie Kleiderschrank mit Küche zu lagern.

Dieser Teil des Interieurs der Wohnung kann auf verschiedene Arten genutzt werden, kombiniert mit einem Flur, einer Küche, die in eine Speisekammer verwandelt wird, in einen Einbauschrank usw.

Wie man einen Schrank aus der Speisekammer macht.

Wie man die Speisekammer mit Schubladen wechselt.

Ihre Vorstellungskraft und Möglichkeiten helfen dabei, es so effizient wie möglich zu nutzen. Das Wichtigste dabei ist, es nicht zu vergessen.

Balkon

Kleiderschrank auf dem Balkon.

In der Regel ist dies der unübersichtlichste Ort in der Wohnung, an dem nicht allzu notwendige oder saisonale Dinge aufbewahrt werden.

So organisieren Sie nicht nur einen Abstellraum, sondern auch einen Erholungsraum auf dem Balkon.

Aber wenn es sinnvoll ist zu planen, kann dieses Lager nicht nur zu einem praktischen zusätzlichen Lagerplatz, sondern auch zu einem Ruheraum umgebaut werden.

Aktivieren Sie multifunktionale Möbel

Sofas als Aufbewahrungsort.

Möbel können auch als Aufbewahrungsort genutzt werden. Es erübrigt sich zu erwähnen, dass Sofas nicht nur für Katzen, sondern auch für Bettwäsche oder nicht beanspruchte Dinge ein abgelegener Lieblingsort sind.

Ausziehbare Betten als Stauraum.

Sie können auch die ausziehbare Bettenkonstruktion verwenden, wenn Sie kein Zustellbett benötigen.

Verwenden Sie Schränke mit vertikal verschiebbaren Regalen.

Tisch mit verschiebbaren Regalen.

Holen Sie sich Schränke, Schränke oder Tische mit vertikalen Schieberegalen, sie sind geräumiger. Es ist auch möglich, alte Schränke oder Kanister zu rekonstruieren und zu modernisieren und sie in moderne Schiebesysteme umzuwandeln. Eine solche Bewegung vergrößert nicht nur den Nutzraum für die Ortung von Gegenständen und Dingen, sondern verleiht dem Innenraum auch eine Neuheit.

Quelle von

Pin
Send
Share
Send
Send